Poschmann Immobilien Header
27. Mai 2016

Scheidung! Wer bekommt das Haus?

Den Traum vom Eigenheim erfüllen sich viele gemeinsam mit Ihrem Ehepartner. Was passiert aber im Fall einer Scheidung?

Leider endet eine Scheidung oft im Rosenkrieg. Wer darf das gemeinsam erworbene Eigenheim behalten? Wer muss die Schulden übernehmen?

„Scheidung! Wer bekommt das Haus?“ weiterlesen

geschrieben von michelle | letztes Update 23. März 2020

18. Mai 2016

Welche Unterlagen Sie für den Immobilienverkauf benötigen

Ihre Kaufinteressenten wollen Papiere sehen. Besonders in der Vorbereitungsphase des Immobilienverkaufs sind einige Dokumente unverzichtbar.

Beim Notar reicht am Ende eine Unterschrift und der Personalausweis, doch im Vorfeld müssen sie weitaus mehr vorzeigen.

Es gilt: je mehr Unterlagen, desto besser.

„Welche Unterlagen Sie für den Immobilienverkauf benötigen“ weiterlesen

geschrieben von julia | letztes Update 23. März 2020

25. April 2016

Leipzig bekommt Busbahnhof für Fernbusse

Auf der Ostseite des Hauptbahnhofes soll ein Zentraler Busbahnhof für Fernbusse entstehen. Baubeginn ist Ende 2016.

Wie die LVZ Online berichtete, hat sich die Stadt Leipzig nun mit einem Investor aus Stuttgart und der Deutschen Bahn AG geeinigt. Alle wesentlichen Punkte für einen zentralen Busbahnhof in der Messestadt sind geklärt. Auf der Ostseite des Leipziger Hauptbahnhofs soll der Busbahnhof entstehen. Der Baubeginn ist für Ende diesen Jahres vorgesehen. Nach 12-18 Monaten soll der neue Anlaufpunkt für Fernbusse dann fertig gestellt sein.

„Leipzig bekommt Busbahnhof für Fernbusse“ weiterlesen


geschrieben von michelle | letztes Update 23. August 2018

22. April 2016

Verkauft – Baugrundstücke in Leipzig-Wiederitzsch

Nicht mehr verfügbar: Schlecht für Sie :/ Wir haben bereits alle Baugrundstücke in Leipzig-Wiederitzsch verkauft.

Erfolgreicher Verkauf einiger Baugrundstücke in Leipzig-Wiederitzsch.

Erfolgreicher Verkauf

Wir wünschen den neuen Eigentümern des Grundstücks einen spannenden Lebensabschnitt und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.

Grundstücke in Wiederitzsch

Die Vorbereitungen zu dem Verkauf von 23 Grundstücken in Leipzig-Wiederitzsch sind im vollen Gange. Auf Baugrundstücken mit einer Größe von ca. 424 m² bis ca. 1086 m² können Sie sich den Traum vom individuellen Einfamilienhaus erfüllen.

Schauen Sie sich unsere Bildergalerie an und verschaffen Sie sich selbst einen ersten Eindruck:

Das kleine, überschaubare Wiederitzsch ist ein Paradies für Familien und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der Ort bietet einige Kindergärten, Grund- und Mittel­schule und rührige Sportver­eine welche für sich sprechen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und eine Sparkasse sind in der Ortslage sowie in der angrenzenden  Umgebung vor­handen.

Auf ca. 639 m² können Sie Ihren Traum vom Einfamilienhaus verwirklichen.

Grundstückslageplan Wiederitzsch
Grundstückslageplan Wiederitzsch
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

geschrieben von michelle | letztes Update 1. November 2019

16. April 2016

Immobilie geerbt? Wann sich der Verkauf lohnt.

Wer eine Immobilie erbt ist sich oftmals nicht sicher ob es ein Glücksfall ist. Wann sich ein Verkauf lohnt, lesen Sie in diesem Beitrag.

Ist Ihre geerbte Immobilie wirklich das große Los? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die Kriterien, die Sie vor Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten.

„Immobilie geerbt? Wann sich der Verkauf lohnt.“ weiterlesen

geschrieben von michelle | letztes Update 23. März 2020

31. März 2016

Haus verkaufen mit oder ohne Immobilienmakler?

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung verkaufen und Fragen sich ob Sie einen Makler damit beauftragen oder nicht?

Die Frage, ob Sie für den Verkauf Ihrer Immobilie einen Makler beauftragen sollten, beantworten wir in diesem Beitrag.

Was gehört zu einem Hausverkauf dazu?

Zu dem Verkauf einer Immobilie gehört sehr viel, nicht nur der bürokratische Teil ist sehr aufwendig, sondern auch die Vermarktung.

„Haus verkaufen mit oder ohne Immobilienmakler?“ weiterlesen


geschrieben von michelle | letztes Update 26. September 2018

26. März 2016

Ostern mit Eier suchen & Co: Vorteile eines Eigenheims mit Garten

Ostereier suchen, Schokohasen und Osterschmuck aufhängen gehören zu den Traditionen an Ostern. Eine eigene Immobilie bietet Ihnen einige Vorteile.

Das Osterfest nutzen wir für hübsche Dekorationen, die uns den Frühling ein Stück näher bringen. Verschiedene Freizeitaktivitäten im Kreis der Familie sind an Ostern ebenso sehr beliebt. Wir haben Ihnen folgend die fünf für uns wichtigsten Vorteile eines Eigenheims mit Garten zusammengefasst.

„Ostern mit Eier suchen & Co: Vorteile eines Eigenheims mit Garten“ weiterlesen


geschrieben von michelle | letztes Update 7. September 2018

22. März 2016

Hauskauf: Schnäppchenjäger und Abenteurer aufgepasst

Hauskauf per Zwangsversteigerung. Wenn Sie das Risiko nicht scheuen, könnten Sie schon bald für wenig Geld in Ihre eigenen vier Wände ziehen.

Der Focus berichtete Anfang des Jahres, dass es trotz des aktuellen Immobilienbooms, noch Möglichkeiten gibt, das ein oder andere Schnäppchen beim Hauskauf zu ergattern.

Zwangsversteigerungen nehmen ab, da viele Betroffene den Hausverkauf selbst übernehmen. Die Leidtragenden wollen es selbst in die Hand nehmen, bevor es zu einer Versteigerung kommt. Trotzdem lässt sich hierbei häufig ein erschwingliches Angebot erzielen.

„Hauskauf: Schnäppchenjäger und Abenteurer aufgepasst“ weiterlesen


geschrieben von julia | letztes Update 26. September 2018

18. März 2016

Einbruchserie in Leipzig – So schützen Sie sich!

Nachrichten berichteten vor einigen Wochen über verstärkte Einbrüche in Leipzig und Umland. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie sich schützen.

Erfahren Sie in diesem Artikel auch, ob es staatliche Zuschüsse zur Sicherung Ihres Eigenheimes gibt. „Einbruchserie in Leipzig – So schützen Sie sich!“ weiterlesen


geschrieben von michelle | letztes Update 7. September 2018

11. März 2016

Kostenfallen beim Hausbau vermeiden – so geht’s

Jeder Hausbauer stellt sich die Frage: Wie viele Kosten kommen auf mich zu? Was kann alles schief gehen? Genau diese Fragen beantwortete Focus Online in einem interessanten Beitrag.

Zum Bau des Eigenheimes gehört nicht nur die Planung des Baus, sondern auch die Finanzierung sollte gut durchdacht sein. Deshalb empfehlen wir immer 10 % der Baukosten mehr einzuplanen, um eventuelle Mehrkosten aufzufangen. Damit verhindern Sie eine teure Nachfinanzierung. „Kostenfallen beim Hausbau vermeiden – so geht’s“ weiterlesen


geschrieben von michelle | letztes Update 23. August 2018