Immobilienangebote
16. Juli 2018

Verkauf eines Mehrfamilienhauses in Geithain – Vorankündigung

Mehrfamilienhaus in Geithain

Der Verkauf eines Mehrfamilienhauses in Geithain ist in den letzten Zügen. Sie suchen eine neue Kapitalanlage – Dann sind Sie hier richtig!

Die Lage:

Die Gemeinde Narsdorf mit ca. 1.821 Einwohnern ist ländlich geprägt und verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung über die Bundesstraßen B 95 und B 7, sowie die Autobahnanbindung A 72 in ca. 3 km Entfernung.

Somit gelangt man mit dem Auto auch schnell nach Geithain und Rochlitz in 10 bis 15 min, nach Borna ca. 20 min, Altenburg ca. 30 min, Chemnitz ca. 35 min, Leipzig ca. 45 min und nach Dresden in ca. 1h. Darüber hinaus gibt es von Geithain Zugverbindungen nach Leipzig und Chemnitz, sowie Umland-Buslinien.

In der Gemeinde Narsdorf befinden sich drei Kindertagesstätten und eine Grundschule. Einkaufs- und Dienstleistungsmöglichkeiten, weiterführende Schulen und medizinische Einrichtungen sind im ca. 4 km entfernten Geithain reichlich vorhanden. Freizeitmöglichkeiten bieten zwei Stadtparks, ein Tierpark und das Freibad in Geithain. Das Kohrener Land mit seinen Sehenswürdigkeiten wie z. B. Sommerrodelbahn oder die Burg Gnandstein sind in kürzester Zeit zu erreichen. Weiter laden ca. 600 ha Waldfläche auf markierten Wegen zum Erholen und Verweilen ein, egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder hoch zu Pferd.

Das Objekt:

Das angebotene Verkaufsobjekt befindet sich in der Gemeinde Geithain. In dem voll unterkellerten Objekt, welches ca. 1984 in Plattenbauweise errichtet wurde, sind insgesamt 16 Wohneinheiten. Aktuell sind 3 Wohnungen leerstehend. Die 16 Wohneinheiten befinden sich in 3 Regelgeschossen und dem teilweise ausgebauten Dachgeschoss mit Dach – und Spitzboden. Beginnend mit dem Jahr 1996 wurden kontinuierlich Sanierungs– und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt.

Auf dem ca. 5.480 m² großen, aus 2 Flurstücken bestehenden, Grundstück befinden sich 12 Pkw-Stellplätze und 7 Garagen. Letztere sind alle vermietet; die Stellplätze sind nicht direkt zugeordnet.

Die aktuell leerstehenden Wohneinheiten werden komplett malermäßig hergerichtet; die Fußbodenbeläge soweit erforderlich erneuert und bezugsfähig übergeben.

Die ersten Eindrücke dieses ländlich gelegenen Mehrfamilienhauses sehen Sie hier:

Wir haben ihr Interesse geweckt – Dann melden Sie sich schon jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.