4 Eigentumswohnungen im Paket in Leipzig - Gohlis

  • 04155 Leipzig
  • Baujahr 1994
  • Wohnfläche 251,0 m²
  • Anzahl Zimmer 10
  • Objektnummer ETW-MÖCK
Erstellt am: 2019-08-27 15:15:12
Zuletzt geändert: 2019-08-27 15:23:05
Objekt / Online - Nr. ETW-MÖCK
Vermarktung kauf
Objektart objektart_zusatz und wohnung

Ausstattung

AusstattungskategorieStandard
BadWanne
BodenFliesen, Parkett, Linoleum
HeizungsartZentral
BefeuerungGas
FahrstuhlPersonen
StellplatzartFreiplatz
Gartennutzung
Kabel/SAT TV
UnterkellertKeller
BauweiseMassiv

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1994
ZustandTEIL VOLLRENOVIERT
Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

4 Eigentumswohnungen im Paket in Leipzig - Gohlis

Lage

Gohlis ist ein nachgefragtes Wohngebiet, welches sich bereits in der Gründerzeit als Oase der Schönheit zwischen Wald und Flur zu einem begehrten Viertel gehobener Wohnkultur und hervorragender Anbindung an die Innenstadt entwickelte. Geprägt wird Gohlis von Häusern und Villen aus dem 19. Jahrhundert und dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts, darunter gut erhaltene Jugendstilbauten. Die meisten dieser historischen Gebäude sind zwischenzeitlich denkmalgerecht saniert; aber es entstanden dann mit Beginn der 1990 er Jahre bis heute Neubauten, wie das Haus, in welchem sich die angebotenen Wohnungen befinden. Das idyllische Rosental mit seinen vielen Erholungsmöglichkeiten und der Zoologische Garten sind fußläufig zu erreichen. In nur wenigen Minuten gelangt man, über die durch umfangreiche Infrastrukturprojekte geschaffenen Zubringer, auf die nördlich der Stadt verlaufende Autobahn A14. Des Weitern liegt eine gute Anbindung an die B 6 und folgend an die A 9 vor. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe, ebenso Schulen, Kindergärten, Apotheken und Arztpraxen.

Ausstatt_beschr

Von den 4 Wohnungen sind 3 vermietet; vor einem Neubezug der leerstehenden Wohnung ist aber eine Renovierung erforderlich. Gerne stellen wir Ihnen dieses Objekt persönlich vor.

Objektbeschreibung

Die angebotenen 4 Eigentumswohnungen befinden sich im Haus 2 eines aus 4 Gebäudeteilen bestehenden Ensembles, welches im Jahr 1993 errichtet wurde. Die einzelnen Gebäudeteile sind durch eine Stahlkonstruktion aus Treppen und Stegen untereinander verbunden. Im Erdgeschoss dieser Wohnanlage befindet sich entweder Gewerbe-/Büroflächen; bzw. im rückwärtigen Gebäudeteil vier 4-fach Parkanlagen aus jeweils 2 Doppelparkern gebildet. Die zentrale Treppenkonstruktion ummantelt den Personenaufzug, welcher vom Kellergeschoss aus alle darüber liegenden Geschosse bedient. Die 4 angebotenen Wohnungen befinden sich alle übereinander im Haus 2 und bilden das komplette Sondereigentum in diesem Gebäudeteil. Die Eingänge sind alle direkt gegenüber dem Personenaufzug gelegen, und man gelangt barrierefrei in die Wohnungen. Vom 1. – zum 3. Obergeschoss befinden sich die 2-Raum-Wohnungen. Im 4. Obergeschoss befindet sich der Eingang zur unteren Ebene der 4-Zimmer-Maisonettewohnung. Im 4. Obergeschoss befindet sich hofseitig ausgerichtet auch eine große Dachterrasse, welche von allen Bewohnern dieser Wohnanlage genutzt werden kann und auch genutzt wird. Die technische Ausstattung der Wohnung entspricht dem Stand des Baujahrs. Die Böden von Flur und Wohnräumen sind mit Fertigparkett in Stäbchenoptik belegt; in der Küche wurde PVC-Belag verlegt (die kleinen Podeste im Erker der Wohnung sind mit Stäbchenparkett belegt). Die Wände und der Fußboden im Bad sind gefliest. Sie betreten die Wohnung durch die massive Eingangstür und gelangen nach links in den offenen Wohnbereich. Fast direkt gegenüber der Eingangstür befindet sich der Zugang zur kleinen Küche, welche auch jeweils einen direkten Zugang zum Wohnbereich und zum Schlaf-/Arbeitszimmer besitzt. Rechts vom Eingang aus gesehen liegt das Wannenbad mit kleinem bullaugenähnlichen Fenster. Letzteres gibt es auch im Wohnbereich. Der untere Bereich der Maisonette-Wohnung ist mit den 2-Raum-Wohnungen identisch. Es geht aber dann im Wohnbereich eine Wendeltreppe in die obere Etage, in welcher sich ein weiterer Wohnbereich (mit kleinem Balkon), ein Schlaf-/Arbeitszimmer und ein zweites Bad befinden. Alle 4 Wohnungen verfügen noch über Kellerabteile und es sind 4 PKW-Stellplätze im Doppelparker zugeordnet. Letztere entsprechen in ihrer Dimensionierung heutigen Mittelklasse-PKW nicht mehr und sind deshalb ungenutzt bzw. nicht vermietet.

Keine Dokumente vorhanden

Poschmann Immobilien