Attraktive Kapitalanlage in Zentrumsnähe, Leipzig - Gohlis Süd

  • 04155 Leipzig
  • Kaufpreis146.880,00 €
  • Baujahr 1900
  • Wohnfläche 71,7 m²
  • Anzahl Zimmer 3
  • Objektnummer ETW-PRELL-27
Erstellt am: 2019-10-15 13:08:52
Zuletzt geändert: 2019-10-25 10:49:39
Objekt / Online - Nr. ETW-PRELL-27
Vermarktung kauf
Objektart wohnung

Preise

Kaufpreis146.880,00 €

Flächen

Wohnfläche71,7 m²

Ausstattung

BadWanne
BodenFliesen, Laminat
HeizungsartZentral
BefeuerungGas
StellplatzartFreiplatz
UnterkellertKeller
BauweiseMassiv

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1900
ZustandGEPFLEGT
Letzte Modernisierung1996
Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Attraktive Kapitalanlage in Zentrumsnähe, Leipzig - Gohlis Süd

Lage

Gohlis ist ein nachgefragtes Wohngebiet mit hervorragender Anbindung an die Innenstadt. Geprägt wird Gohlis von Häusern und Villen aus dem 19. Jahrhundert und dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts, darunter gut erhaltene Jugendstilbauten. Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus befindet sich in der Prellerstraße. Die Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel, in diesem Fall die Straßenbahn, ist fußläufig erreichbar. Zahlreiche Grünflächen und Parkanlagen in der Umgebung sorgen für ein angenehmes und freundliches ohnambiente.
Unfern der Wohnung kann man sich im Leipziger Auwald erholen, oder sich im Zoo auf Entdeckungstour begeben. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Kindereinrichtungen sind in der näheren Umgebung vorhanden.

Objektbeschreibung

Die angebotene 3-Raum-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss eines um 1900 in Reihe gebauten Mehrfamilienhaus. Das viergeschossige Mehrfamilienhaus (incl. ausgebautem Dachgeschoss) steht unter Denkmalschutz und wurde in den Jahren 1995/96 unter Berücksichtigung der Auflagen des Denkmalschutzes saniert. Alle technischen Versorgungseinrichtungen wurden auf den aktuellen technischen Stand gebracht bzw. grundlegend erneuert. Durch den Anbau einer hofseitigen Balkonanlage wurde die Wohnqualität des Objektes deutlich aufgewertet.
Treppenhaus und Wohnungseingangstüren wurden originalgetreu aufgearbeitet; die Innentüren wurden neu eingebaut und sind kunststoffbeschichtet (in Dekor Eiche weiß).
Alle Straßen– und hofseitigen Fenster sind in Echtholz mit Isolierverglasung ausgeführt; die Fensterbänke bestehen aus Jura-Marmor.
Die Fußböden im Flur und im Wohnzimmer sind mit Parkett belegt; in Gästezimmer und Schlafzimmer mit Laminat. Die Böden von Küche und Bad sind gefliest; ebenso wurde in der Küche ein Fliesenspiegel im Bereich der Arbeitsplatte angebracht und die Wände im Bad sind türhoch gefliest mit einer schmalen umlaufenden Bordüre.
Die knapp 72 m² Wohnfläche verteilen sich auf Wohnzimmer (ca. 20 m²), Schlafzimmer (ca. 15 m²), Gäste-/Arbeitszimmer (ca. 8 m²), Flur (ca. 9 m²), Essküche (ca. 10,5 m²), Bad (ca. 6 m²) und Balkon (ca. 2,8 m²).
Alle Räume sind klassisch vom Flur aus zu betreten; auf den Balkon gelangt man von der Küche aus.
Komplettiert wird dieses Wohnungsangebot durch den zugehörigen Pkw-Stellplatz, welcher sich auf dem Hof befindet. Den Hof (hofseitig ist auch die Wohnungseingangstür angeordnet) erreicht man durch eine kleine Zufahrt, welche durch ein elektrisch betriebenes Tor verschlossen ist.

Keine Dokumente vorhanden

Poschmann Immobilien