• Hausansicht Straßenseite
  • Umgebung
  • Hausansicht Rückseite
  • Hausansicht Rückseite
  • Keller
  • Treppenhaus
  • Treppenhaus
  • Treppenhaus
  • Blick in den Innenhof
  • Grundriss
150.000,00 €
Kaufpreis
61,0 m²
Wohnfläche
  • 04177 Leipzig
  • Kaufpreis150.000,00 €
  • Wohnfläche61,0 m²
  • Anzahl Zimmer 2,0
  • Objektnummer ETW-SPI

Leipzig - Eigentumswohnung - Kapitalanlage im sanierten Denkmal

Objektbeschreibung

Objekttitel

Eigentumswohnung - Kapitalanlage im sanierten Denkmal

Lage

Der Stadtteil Lindenau befindet sich im Leipziger Westen, und verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Man erreicht das Stadtzentrum sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in nur wenigen Minuten. Die Merseburger Straße, in welcher der Bus hält, befindet sich nur ca. 140 m vom Objekt entfernt. Das Löwenzentrum mit seinen zahlreichen Geschäften liegt nur 8 Autominuten entfernt; das über Sachsen hinaus bekannte Einkaufszentrum Nova Eventis (und somit auch die Auffahrt zur Autobahn A 9) ist ca. 12 km entfernt.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte (das Diakonissenkrankenhaus ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar), Schulen und Kindereinrichtungen sind in der näheren Umgebung vor¬handen und in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Auto/Bus zu erreichen.
Auf der anderen Seite der Merseburger Straße befinden sich zwei Kleingartenanlagen mit langjähriger Geschichte. Weitere Freizeitangebote und Erholung finden Sie entweder in der Stadt selbst oder in der Natur im Auenwald um das Sportforum und das Elsterflutbecken herum (ca. 30 Minuten zu Fuß entfernt). Auch die Musikalische Komödie ist weniger als 3 km entfernt.
Sie sehen, dass sich die Wohnung in einer angenehmen Umgebung befindet; dies wird auch noch dadurch verstärkt, dass die Bebauung nicht so verdichtet ist, wie in den teilweise höherpreisigen Stadtlagen wie Waldstraßenviertel, die Südvorstadt oder Teil von Plagwitz/Schleußig.

Ausstatt_beschr

Die knapp 61 m² Wohnfläche verteilen sich auf einen ca. 5,8 m² großen Flur, von welchem Sie direkt gegenüber der zweiflügeligen Eingangstür das Schlafzimmer (mit ca. 14,5 m²), das daneben liegende ca. 22,4 m² große Wohnzimmer und auch alle anderen Räume der Wohnung erreichen.
Das gut 6 m² große Tageslichtbad (mit Wanne, WC, Waschbecken) liegt gleich linksherum vom Wohnungseingang.
Die ca. 10 m² große Küche betreten Sie durch die letzte linke Tür an der Stirnseite des Flures. Den kleinen, hofseitigen Balkon erreichen Sie von der Küche aus, welche durch die Balkontür hell und freundlich wirkt.
Flur, Wohnzimmer und Schlafzimmer sind mit Fertigparkett ausgelegt. Die Böden von Küche und Bad sind gefliest; die Wände des Bades Zargen hoch mit einer einfachen, umlaufenden Bordüre. In der Küche ist im Bereich der Arbeitsplatte der übliche Fliesenspiegel angebracht. Die Wohnungsinnentüren und Zargen wurden im Zuge der Sanierung durch hochwertige, cremefarbene Kassettentüren mit passenden Zargen ergänzt.
Alle Ver – und Entsorgungseinrichtungen wurden erneuert, straßenseitig wurden denkmalgerechte Isolierglasfenster eingebaut und hofseitig zwei Balkonanlagen neu angebaut.

Objektbeschreibung

Bei dem angebotenen Verkaufsobjekt handelt es sich um eine kleine, gemütliche 2-Raum Wohnung im 1. Obergeschoss eines in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre sanierten, denkmalgeschützen und beiderseitig freistehenden Eckhauses in der Spittastraße in Leipzig – Altlindenau. Diese ist eine ruhige Nebenstraße, welche von der Merseburger Straße abgeht, und die Diakonissenstraße kreuzt.
Das grundlegend sanierte Gebäude ist mit zahlreichen Verzierungen und gelben Klinkern an der Fassade, welche vertikal mit roten Steinen abgesetzt sind, geschmückt. Im Bereich des Erdgeschosses befindet sich ein Putzsockel, welcher mit horizontalen, offenen Fugen versehen ist.
Durch die Ecklage des Hauses kommt diese schmückende Fassade ganz besonders gut zur Geltung.
Die hofseitige Hauseingangstür und auch die zweiflügligen Wohnungseingangstüren wurden denkmalgerecht aufgearbeitet, genau wie auch das historische Holztreppenhaus mit seinen gedrechselten Geländer-Sprossen.
_ETW-SPI

Sonstige_angaben

Durch die beauftragte Hausverwaltung wird Augenmerk auf eine ordentliche Bewirtschaftung und Instandhaltung des Gebäudes gelegt. So wurde in den letzten Jahren auch eine Horizontalsperrung in der nordöstlichen Giebelseite eingebracht und vor aufsteigender Feuchtigkeit geschützt. Teilweise wurde in einigen Bereichen des Kellers bzw. der Putz entfernt, um das Mauerwerk austrocknen zu lassen.

Ausstattung

  • Küche
  • Ebk
  • Heizungsart
  • Zentral
  • Barrierefrei
  • Unterkellert
  • Keller

Energiepass

  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Kontaktperson

Vorname
Jürgen
Name
Poschmann
info@poschmann-immobilien.com
Telefon Zentrale
0341 6020830

    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Wir respektieren selbstverständlich Ihre Privatsphäre. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich von uns hinsichtlich Ihrer Anfrage genutzt. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.


    Immobiliendetails

    Kosten

    • Kaufpreis
    • 150.000,00 €

    Flächen

    • Wohnfläche
    • 61,0 m²

    Zustand

    • Baujahr
    • 1900
    • Zustand
    • GEPFLEGT

    Karte