• Hausansicht Straßenseite
  • Hausansicht Hofseite
  • Treppenhaus
  • Keller
  • Gasanschlüsse
  • Gewerbeeinheit Erdgeschoss
  • Wohnzimmer Whg. 1. DG
  • Küche Whg. 1. DG
  • Bad Whg. 1.DG
  • Hausansicht Straßenseite
  • Hausansicht Hofseite
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss 1. Dachgeschoss
  • Grundriss 2. Dachgeschoss
1.240.000,00 €
Kaufpreis
920,0 m²
Grundstücksfläche
  • 06369 Südliches Anhalt
  • Kaufpreis1.240.000,00 €
  • Kaufpreis pro m²2.275,23 €
  • Grundstück 920,0 m²
  • Objektnummer MFH-RADE

Südliches Anhalt - denkmalgeschütztes und saniertes Wohn- und Geschäftshaus (MFH)

Objektbeschreibung

Objekttitel

denkmalgeschütztes und saniertes Wohn- und Geschäftshaus

Lage

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in der Stadt Südliches Anhalt, im Ortsteil Radegast.
Südliches Anhalt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. Bis zur Neubildung der Einheitsgemeinde Südliches Anhalt am 1. Januar 2010 war die Kleinstadt Radegast eine selbstständige Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Südliches Anhalt. Sie war – gemessen an der Fläche – die kleinste Stadt in Sachsen-Anhalt und der Einwohnerzahl nach eine der kleinsten Städte Deutschlands.
Rund 30 km nordöstlich von Halle (Saale) genießen Sie hier eine sehr naturnahe und zugleich ideal angebundene Wohnlage umgeben von den schönen Naturschutzgebieten Cösitzer Teich und Fuhneaue.
In fußläufiger Entfernung direkt im Ort sorgt eine Apotheke für Komfort im Alltag. Ein umfangreiches Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistern steht zudem nach nur etwa 3 Minuten Autofahrt im Ortsteil und Verwaltungssitz Weißandt-Gölzau zur Verfügung. Familien profitieren darüber hinaus von einem Spielplatz und einer Kindertagesstätte im Umkreis von nur wenigen Gehminuten.

Über die Bundesstraße 183 besteht eine ideale Anbindung an das Straßennetz. So kann die Innenstadt von Halle bereits in ca. 30 Minuten angefahren werden und bis in das Zentrum von Leipzig benötigen Sie etwa 40 Minuten. Der nächste Regionalbahnhof liegt etwa 6 km entfernt in Weißandt-Gölzau.
Insbesondere durch das vielfältige Vereinsleben macht Radegast dem bereits 1727 verliehenen Stadt- und Marktrecht auch heute alle Ehre.

Dem Motto des Vereins: "Voll schön hier in Radegast".
Kann man sich nur anschließen; also, besuchen Sie Radegast einfach & überzeugen Sie sich selbst.

Objektbeschreibung

Das angebotene Mehrfamilienhaus – in Form eines Doppelhauses – wurde in den ca. 1930er Jahren errichtet.
In den Jahren 2021/2022 wurde das voll unterkellerte Mehrfamilienhaus mit seinen jetzt 5 Wohnungen und 1 Gewerbeeinheit umfassend saniert und alle technischen Ver- und Entsorgungssystem auf den aktuellen Stand gebracht. Die Fassade aus gelbem Klinker und Putzflächen wurde denkmalgerecht aufgearbeitet und hofseitig eine Wärmedämmung angebracht. Fenster, Türen wurden ausgetauscht bzw. wo möglich, denkmalgerecht aufgearbeitet, dies triftt auch auf die beiden jeweils giebelseitig angeordneten Holztreppenhäuser zu.
Die Fußböden wurden mit hochwertigem Parkett oder Fliesen belegt; ebenso die entsprechenden Wandflächen in den Bädern und Küchen.
Die Wohnungen und die Gewerbeeinheit (welche auch als Wohnung genutzt werden könnte) verfügen über Tageslichtbäder und die Küchenbereiche aller 6 Einheiten sind mit Fenstern ausgestattet.
Es wurde wirklich hochwertiger Wohn- und Gewerberaum geschaffen.
Das Gebäude wurde zudem isoliert und trockengelegt, die Wände im Keller wurden nach der Sanierung offen gelassen.
Aufgewertet wurden die Wohneinheiten durch die neuen, rückseitig angebrachten Balkone.
Auf dem sehr schön angelegten Grundstück, welches durch die Zusammenlegung von ursprünglich 4 Flurstücken nunmehr eine Größe von ca. 920 m² besitzt, befinden sich insgesamt 8 PKW-Stellplätze und ein kleines Nebengebäude, welches im Zuge der Gesamtgestaltung dieses Objektes ebenfalls saniert und instandgesetzt wurde.
Die in diesem Haus angebotenen Wohnungen sind sehr gut nachgefragt und waren in kürzester Zeit vermietet.
Mit diesem Objekt verfügen Sie als Investor über eine solide und langfristig stabile Kapitalanlage.

Ausstattung

  • Heizungsart
  • Etage
  • Befeuerung
  • Gas

Energiepass

  • Jahrgang des Energieausweises
  • nicht nötig

Kontaktperson

Vorname
Jürgen
Name
Poschmann
info@poschmann-immobilien.com
Telefon Zentrale
0341 6020830

    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Wir respektieren selbstverständlich Ihre Privatsphäre. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich von uns hinsichtlich Ihrer Anfrage genutzt. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.


    Immobiliendetails

    Kosten

    • Kaufpreis
    • 1.240.000,00 €
    • Kaufpreis pro m²
    • 2.275,23 €

    Flächen

    • Grundstücksfläche
    • 920,0 m²
    • Gesamtfläche
    • 545,0 m²

    Zustand

    • Baujahr
    • 1932
    • Zustand
    • TEIL VOLLSANIERT

    Karte